Schlagwort: Kräuter

Frisch aus dem Garten auf den Tisch – NOVEMBER

Wer noch sein Kräuterbeet auf dem Balkon oder Garten stehen hat, sollte bevor die ersten Nachtfröste kommen, die Kräuter ernten. Damit man auch im Winter noch etwas von den leckeren Kräutern hat,  kann diese kleingehackt einfrieren oder wie ich in eine schöne Glasflasche stecken und zum Beispiel mit einem Weißwein- oder Obstessig aufgießen. Ich verwende zum Aufgießen einen weißen Balsamicoessig. Vor den Nutzung den Essig mindestens 2 Wochen ziehen lassen. Und schon hat man von seinem Kräuterbeet auch etwas im Winter konserviert. Der selbstgemachte Kräuteressig eignet sich auch gut als dekoratives Geschenk.
Lasst es Euch schmecken!